Tom Weigert

Tom Weigert

Fotografie ist nicht nur für den Broterwerb alleine. Sie ist neben meiner Familie auch meine Leidenschaft.
Mit meinen Fotografien durfte ich schon vielen Menschen, schöne Momente schenken. Es ist ein tolles Gefühl, zu sehen, wie meine Fotos mit viel Freude angenommen werden.

Besondere Anlässe wie z. B. eine Geburt, die Hochzeit oder das ein oder andere Fest, bieten die ideale Gelegenheit sich von seiner besten Seite zu zeigen. Meistens ist man zu so einem Fest extra gut gestylt. Die Kleidung ist perfekt, das Make-Up farblich abgestimmt und die Frisur in Top-Form.

Das gibt natürlich auch besondere Fotos. Fotos die lange aufbewahrt werden und in, meistens guter, Erinnerung bleiben.

Solche besonderen, emotionalen Tage ins richtige Licht zu setzen, ist die Aufgabe eines Fotografen.

Aber was mache ich, wenn ich keinen besonderen Auftrag habe?

Eine besondere, außergewöhnliche Art der „Street-Photography“.

Dabei entstehen ganz besondere Bilder. Die Motive? Sympathische Menschen, welche ich zufällig treffe und kennen lerne. Es spielt dabei keine Rolle, welches Wetter gerade ist oder in welcher Stadt man sich befindet. Überall auf der Welt kann man neue Bekanntschaften schließen und liebe Menschen treffen.

Aus dieser Mischung ergeben sich ganz besondere Augenblicke, die ich versuche festzuhalten.